„Könntest du nicht mal eben kurz …?!“

Als Trainer und Referent wird man oftmals angesprochen um bei individuellen Fragen rund um’s Rudern eine unterstützende und unabhängige Meinung beizusteuern. Der hauptamtliche Trainer, der die Zeit aufbringen kann und es zur Aufgabe hat „das normale Vereinsmitglied“ zu betreuen ist im Ruderverein doch eher die Ausnahme als die Regel.

Nicht „mal eben kurz“ sondern sorgfältig biete ich Dir mit RiGGERBAG-Coaching gerne die Erfahrung und Expertise eines Berufstrainers an.

Ich freue mich auf Deine Anfrage und

unterbreite Dir gerne ein Angebot

Marc „Kootsch“ Swienty

Begleitung des Trainings

  • zielorientierte Empfehlungen bei der Trainingsplanung und -gestaltung
  • Krafttraining für Ruderer gemäß DRV-Trainingsleitfaden
  • „Coach the Coach“: Feedback unter Trainern

Entwicklung der Rudertechnik

  • Techniktraining im Boot
  • individuelle Videoauswertung im Boot / auf dem Indoor-Rower
  • Einführung und Training auf dem Indoor-Rower

Optimierung des Materials

  • Einmessen von Ruderbooten
  • unabhängige Kaufberatung von Rudermaterial / Baublatt erstellen

Vereinsinterne Vorträge zu den Themen

  • Ruderleitbild / Rudertechnik gemäß DRV-Leitbild
  • Training planen
  • Boote einstellen
  • Indoor-Rowing

Angesprochen sind

  • Ruderer und Crews, in Vorbereitung auf einen Wettkampf oder einfach um „neues Input“ zu erhalten
  • Trainings- oder Rudergruppen, im Verein, im Betrieb, einer Bildungseinrichtung
  • Indoor-Rower, auch ohne Ruder-Background, Cross-Fitter, Fitnesstrainer, Studio-Betreiber, z.B. vor dem Kauf eines Indoor-Rowers, als Einführung, zur Weiterentwicklung der Indoor-Rower-Technik
  • Ausbilder, Betreuer, Übungsleiter, Trainer im Verein, Sport-Lehrer und Dozenten …

Zur Person

  • Marc „Kootsch“ Swienty, Jhg. 74
  • Diplomtrainer / Staatl. gepr. Trainer (Deutscher Olympischer Sportbund,DOSB)
  • A-, B-, C-Lizenzinhaber (Deutscher Ruderverband, DRV)
  • Vereinsmanager A (Deutscher Olympischer Sportbund,DOSB)
  • Studium u.a. der Sportwissenschaften (Lehramt, Universitäten Münster & Düsseldorf)
  • Referent seit 2004 u.a. in der Trainer-Ausbildung des Deutschen Ruderverbandes und in Landesruderverbänden
  • 6 Jahre aktiver Rennruderer (u.a. U19 Weltmeisterschaft 1992)
  • über 25 Jahre Erfahrung in Deutschland und im Ausland als Betreuer, Trainer, Trainingsleiter
  • erfolgreich u.a. auf Deutschen Meisterschaften, U19 und U23 Europa- und Weltmeisterschaften
  • 12 Jahre Trainer am Olympiastützpunkt Hamburg / Schleswig-Holstein (Sportinternat Ratzeburg)

Vorträge (Bsp.)